Velden

velden

Velden

Von Roy Black und Uschi Glas will man heute am See nichts mehr wissen. Die Schickeria trifft sich allerdings auch heute noch in Velden – nur eben ohne Föhnfrisur. Velden am Wörthersee zeigt sich im Juli von seiner schönsten Seite. Das Wetter ist traumhaft und alles ist irgendwie üppig und erfrischend zugleich. Kein Wunder, dass der Ort seit vielen Jahrzehnten auch einen Treffpunkt der Schönen und Reichen darstellt. Das Casino bildet quasi das Zentrum von Velden.

[td_block4 category_id=“38″ limit=“9″ show_child_cat=“all“ ajax_pagination=“next_prev“]